Eira A - sauer bis neutral

 

Unser grösstes Organ, die Haut, muss jeden Tag einiges über sich ergehen lassen. Die richtige Pflege wird dabei oft vernachlässigt. Die Folgen beeinträchtigen das Wohlbefinden und machen sich oft auch optisch bemerkbar.



 

Die Basis von "Eira A" ist aktiviertes Wasser (Anolyt)) und kann so bei jeglichen Hautproblemen, sowie bei Fussgeruch und Problemen im Intimbereich, vielseitig eingesetzt werden. Durch eine 100% natürliche, elektrochemische Veränderung ist aktiviertes Wasser in der Lage mit körperfremden Substanzen zu reagieren und sie so zu neutralisieren. So entsteht ein breites Anwendungsspektrum.

Eigenschaften:
Kann schützen vor Entzündungen, Unterstützung der Selbstheilungskräfte der Haut, Geruchsreduktion, schonend auch zu Schleimhäuten

Anwendung bei:
Hautunreinheiten wie Pickel, Juckreiz, Nagelentzündungen, Fuss- und Nagelpilz, allergische Reaktionen, Fussgeruch, Probleme im Intimbereich